DS600

Schnelle und effiziente Schlackeentfernung Ihrer brenngeschnittenen Stahlteilen bis zu 600 mm breite.

Die Schlackeentfernung mit Hammer und Meißel ist eine zeitraubende und körperlich anstrengende Arbeit, für die Q-Fin eine automatisierte Lösung hat! Q-Fin stellt die DS600 vor. Ein kompakte, freistehende Maschine, die in kürzester Zeit Schlacke von Schneidteilen bis zu 600 mm breite entfernt und somit Verunreinigungen in der Entgratmaschine verhindert.

Weitere Informationen

Ich würde gerne die detaillierten technischen Spezifikationen dieser Maschine erhalten.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hidden
Q-Fin

Q-FIN Quality Finishing Machines
Wilgenakker 8
5571 SJ Bergeijk
Niederlande
t. +49 211 4187 1278
info@qfin-finishing.de

  • Kann einfach in jeden Produktionslinien integriert werden
  • Starke magnetische Unterstützung
  • Zwei Schlackenhammerwalzen
  • Verhindert starke Verschmutzung und Beschädigung der Entgratungsmaschine
  • Vermeidung von herumfliegende Schrotteilen

Get your
competitive
edge

DS600

Das Entfernen der Schlacke ist ein arbeitsintensiver, schmutziger Prozess, bei der oft noch Hammer und Meißel zum Einsatz kommen. Oder es wird ein elektrisch betriebenes Handgerät verwendet. Aufgrund der hohen Arbeitsbelastung, sowohl für den Bediener als auch für die Handmaschine, müssen diese Handmaschinen regelmäßig ausgetauscht werden. Das verursacht hohe Kosten, zusätzlichen Abfall und mögliche Gesundheitsprobleme (z.B. HAVS) des Bedieners.

Die DS600 und DS1200 wurden von Q-Fin speziell für die automatische Entfernung der Schlacke bei Plasmaschnitten oder Brennschnitten entwickelt. Diese kompakte Maschine kann in jede Produktionslinie integriert werden. Wenn eine Linienintegration gewünscht ist, wird die Schlacke entfernt, bevor das Produkt in die Entgratungsmaschine gelangt, die dann die Kantenverrundung des Werkstücks übernimmt. Auf diese Weise trägt die Maschine direkt zur Optimierung des Produktionsprozesses und zur Verbesserung der Arbeitssicherheit bei. Das Restmaterial (Schlacke), das während der Verarbeitung vom Produkt entfernt wird, verbleibt auf dem Förderband in der Maschine und fällt sauber in die Auffangschale am Boden der Maschine. Das Rest-material kann als Schrott im entsprechenden Behälter entsorgt werden. Wenn die Schlackeentfernung in eine Entgratungsmaschine integriert ist, wird die Maschine stark verschmutzt und es besteht die Gefahr von Schäden durch umherfliegende Schlacke. Indem Sie die DS-Maschine autark verwenden, wird dies verhindert. Die DS600 und DS1200 zeichnen sich durch einfache Bedienung und optimale Ergonomie für den Bediener aus.

Diese einzigartige ‚DESLAGGING‘-Maschine ist erhältlich und entfernt mit zwei robusten Walzen Schlacke von Blechteilen mit einer Breite von bis zu 600 mm. Da die Schlackehammer-Rollen gegeneinander rotieren und die Stifte gespreizt sind, werden die Produktoberflachen pro Umdrehung zweimal getroffen. Die entfernte Schlacke wird ausgetragen und das nun flache Produkt kann über einen Rollentisch oder ein angetriebenes Förderband zur Entgratungsmaschine transportiert werden, um sein endgültiges Finish zu erhalten.

DS600
Förderbandgeschwindigkeit einstellbar 0.3 - 5 m/min
Antrieb 0,75 kW Motor mit Frequenzregelung
Productfixierung Magnet (für eisenhaltige Teile)
Minimum Werkstückabmessungen 65 x 65 x 5 mm
Maximum Werkstückbreite 600 mm
Maximum Förderbandbelastung 100 kg
Anschlusswert Maschine 400 V, 16 A, 8 kW
Abmessungen (L x B x H) 1610 x 1760 x 2085 mm
Gewicht 800 kg
Technische Daten anfragen

Kunden erfahrungen

Haimerl Lasertechnik, Leonberg

Eine flexible Lösung für ein flexibles Metallunternehmen. Sehen Sie, wie Haimerl für die Zukunft gerüstet ist.

Alle Kundenerfahrungen

Was passt zu dieser Maschine?

BEREIT,
SCHNELLER ZU ARBEITEN?

Kontaktieren Sie uns für
weitere Informationen oder
eine Demonstration.

Vereinbaren Sie enen Termin

Fred Post
Account Manager Deutschland
+49 15140079146 f.post@qfin-finishing.de